Dienstag, 13. März 2012

Frisch aufgetragen


Nun habe ich endlich, die letzte Woche, erworbenen Artikel getestet.
Durchschnittlich bin ich zufrieden und habe für wenig Geld einige gute Artikel bekommen.

Am besten finde ich den Nagellack 060 "Bloody Mary to go" von Catrice. Er hält nun schon seit 3 Tagen auf den Nägel, fängt allerdings langsam an, an den Nagelspitzen abzublättern. Die Farbe ist ein sommerlich, frisches kirschrot.




Der Eyeshadow aus der Marple Mania Reihe "lets get twisted" der Marke essence ist feucht aufgetragen wesentlich ausgiebiger als trocken aufgetragen. Die Farbpartikel mischen sich letztendlich zu einem schlammigen Goldton, welcher perfekt zu meiner Augenfarbe passt. Die Haltbarkeit finde ich nass aufgetragen sehr gut (Tragedauer ca. 6 Stunden) und trocken nur halb so gut.
Auf dem unteren Bild trage ich außerdem den essence Mascara 01 "Michael´s Black or Silver" aus der Marpel Mania Serie.

Mit der Eyeshadowbase "I heart stage" von essence habe ich die Haltbarkeit meiner, in den letzten Tagen, getragenen Eyeshadows um einiges verlängert. Noch besser finde ich die Base aber aufgetragen auf den Lippen und mit farblosem Lipgloss überzogen. So erzielt man schnell geschminkte Lippen im angesagten "Nudestyle".

Von der Handbutter von P2 bin ich als Handcreme begeistert. Als Maske, über Nacht unter Handschuhen eingewirkt, hält mir diese zu kurz. Sobald man die Hände morgens wäscht ist der wunderbar seidige Effekt verschwunden und das Gefühl wieder nachcremen zu müssen ist wieder da. Vielleicht sollte man die Maske regelmäßig mehrere Nächte tragen. Eventuell erzielt man dann ein langlebigeres Ergebnis. Von den Baumwollhandschuhen von P2 bin ich sehr enttäuscht, da diese zu locker sitzen und sie über Nacht nicht auf den Händen bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich