Sonntag, 18. März 2012

The new Fashion - Pope



What the hell is that ?! ...fragte ich mich, als ich ohne große Vorahnung in der Grazia blätterte. Aus der zwanglosen Fashionwelt ist man ja schon einiges gewohnt. Aber bekanntlich geht es immer noch schlimmer und immer noch einen Tick abgehobener.
So hat es der New Yorker Patrick Pope alias P´Trique zur unkonventionellen neuen Fashionista auf der New York Fashionweek geschafft.
Der gute Herr mit blonder Wallemähne und Vollbart nimmt regelmäßig Stars und Sternchen oder gleich die ganze Fashionszene aufs Korn. Und das mit einer Ironie die ihn schon wieder sympathisch macht.
Mit "Sh*t Fashion Girls Say" auf dem YouTube-Kanal The Platform zeigt uns Mister Pope, wie die Fashionwelt sich selbst ein Exempel statuiert und ist uns dabei so herzlich nah als wäre er eine unserer Freundinnen.
Seine aufgedonnerten Outfits und die Worte aus seinem Mund scheinen nur auf den ersten Blick völlig überzogen. Wer sich ein wenig in Fashion und Lifestyle auskennt, weiß, dass das keineswegs übertrieben ist, sondern purer Ernst und Realität. Bussi hier Bussi da, ein "Oh my god your Shoes are soooo cute" sind keinesfalls überspitzte Gags des Komikers.
Endlich jemand der dem ganzen Zirkus einmal Paroli bietet und im gleichen Atemzug aufzeigt, dass die ganze Publicitywelt schon so abgefahren ist, dass wir einen vollbärtigen Mann in alten Frauenkleidern, auf der Fashionweek, tatsächlich als Fashionista bezeichnen.
Über seine Videos kann ich mich köstlich amüsieren, sein Selbstbewußtsein finde ich grandios, dennoch frage ich mich was müssen wir uns in Zukunft noch alles als "stylish" und "in" bieten lassen?!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich