Sonntag, 22. April 2012

**Awardiert**



Seit ich klein bin, übe ich Dankesreden vor dem Spiegel, schreibe Listen von Menschen, bei denen ich mich, mit zitternder Stimme und Tränen in den Augen bedanken werde, wenn ich nominiert und dann awardiert bin. Ich trage eine maßgeschneiderte Robe, eines faszinierenden großen Modelabels, stolpere über meine Schleppe einige Stufen nach oben und nehme unfassbar gerührt und extrem überrascht einen schon längst geahnten Preis in die Hände um dann... Stop! ... in meinem Hirn ist das alles total lustig.... und ohhhh meine Güte.... Also nochmal von vorne.

Noch nicht einmal 2 Monate treibe ich mich nun in der Blogosphäre umher, bin Einsteiger und übe eigentlich noch, habe von so viel noch gar keine Ahnung und doch habe ich nun eine Award bekommen. 

***

Von der lieben Liselotte von "my horror vacui" wurde ich nun awardiert und bin unheimlich stolz! Jeder Post auf ihrem Blog ist etwas ganz individuelles und immer ein Überraschung. Ihre Kommentare sind jedesmal so liebenswert, man muss sie einfach mögen. Bei ihr habe ich das Gefühl auf irgendeine neue Kunstform gestoßen zu sein.

©myhorrorvacui

DANKESCHOEN !!!

***

Eine ausgeprägte Dankesrede habe ich ihr bereits auf den Blog gepinselt. Zitternde Stimme und Tränen in den Augen hatte ich nicht, allerdings habe ich mich gefreut wie Bolle, als ich das erfahren habe. Klein Schnibli schaute wieder einmal völlig verständnislos und grunzte nur, als Mama (also in diesem Fall ich) euphorisch nach dem Papa rief und sie kurz vor der Schnappatmung stand...natürlich vor Aufregung. Ich bin schließlich immer noch in der Phase, in der man sich um jeden einzelnen Leser freut und jeden Kommentar huldigt.
Die maßgeschneiderte Robe, nähe ich mir bei Zeiten selbst, damit habe ich mir erst einmal das stolpern gespart. Unfassbar gerührt und extrem überrascht war ich tatsächlich, da ich absolut nicht damit gerechnet habe.

So und da ich nun die Ehre hatte, diesen Award zu bekommen, möchte auch ich die Regel nicht brechen und weitere Blogs vorstellen.
Die Regeln sind ganz einfach. Du wirst nominiert, verlinkst auf deinem Blog, deinen Awardgeber, als kleines Dankeschön und stellst selbst 5 Blogger vor die noch unter 200 Leser haben.


...lasst die Herztöne schneller schlagen...
der Award geht folgend an:

***

Die Bilder auf ihrem Blog sind ein wahrer Genuss für das Aesthetikerauge. Alles hat einen roten Faden. Man kann sich die tägliche Portion Kunst, Philosophie und pipapo abholen und hat danach ein stimmiges Gefühl in sich.

***

Hier nimmt man Glück in sich auf! Die liebe Coco ist eine ganz kreative Madame und zeigt uns Szenen ihres Lebens in ganz herzlich arrangiertem Rahmen. Tolle Deko, leckere Rezepte, schöne Fotos, zauberhafte Do it yourself - Projekte und das alles eingehüllt in Farben die mich persönlich unheimlich freudig stimmen.

***

Frankly, my dear, I don't give a damn! (Casablanca) 
So stellt sich die Bloggerin von The Daily Inspirational vor. Das fand ich so unheimlich sympathisch, das ich ihr seitdem folge. Auch sie hat ein Auge für inspirierende Bilder. Sie klärt über aktuelle Modetrends auf, stellt Künstler vor und hat tolle DIY-Einfälle.  Sie ist Serien- und Filmjunkie und gewährt uns gerne kleine Einblicke in ihr Leben als Lady. Die tägliche Inspiration für die Damen unter uns.

***

...so und da alle guten Dinge drei sind höre ich hier auf. Da ich selbst noch ein Küken (so die liebe Liselotte) bin, ist meine Liste an Bloggerneuzugängen noch Kükenklein. Ich hätte noch viele Blogs mehr, welche ich euch ans Herz legen kann, aber sie sind alle schon mit einer ausreichenden Zahl an Lesern gesegnet. Diese drei lese ich regelmäßig, sie haben noch einen kleinen Leserkreis und haben es verdient noch viel mehr Anerkennung für ihre blogistischen Werke zu erhalten. Einfach vom Küken für die Küken. Eine Chance für die Beginner!!! Klickt sie an und macht euch selbst ein Bild. 

Kommentare:

  1. Du bist ja süß! Vielen, vielen lieben Dank!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hihi. Endlich zeigt mal jemand meinen gestalteten Header her :) Danke!

    Neue Kunstform? Nicht übertreiben, Fräulein ;)

    Genieß die Nacht, meine liebe

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie lieb von dir! Deine Worte sind so super schön, da wird mir ja ganz warm um´s Herz. Muchas, muchas gracias!
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich