Freitag, 13. April 2012

Let the rain at home

Let the rain at home
Das Wetter sieht alles andere, als nach Frühling aus. Es tröpfelt seit Tagen vor sich hin. Der Himmel versinkt in einem tiefen grau und weil man alle Wintersachen schon in die hinteren Ecken des Kleiderschrankes gestopft hat, bibbert man nun in frühlingshaften leichten Stöffchen vor sich hin.

Passend zum Naturschauspiel, hier eine Daily Inspiration, welche dich farblich eins werden lässt, mit deiner Umgebung und welche dich trocken und warm durch den Regen bringt. Um dem Gefühl, welches sich beim Blick aus dem Fenster einstellt, Ausdruck zu verleihen, kannst du mit diesem Pullover von sexysweaters ordentlich Dampf ablassen.
Wir warten ab, sehnen uns die Sonne herbei und wenn alles nichts hilft, werfen wir eben den Anker.
Blubb Blubb!


Balmain skinny leather pants
€2.985 - shopmrsh.com

Toy Watch black watch
£130 - the-dressingroom.com

Dorothy Perkins black umbrella
$27 - dorothyperkins.com

Tom ford sunglasses
390 CAD - dealuxe.ca

Beanie hat
£8 - riverisland.com

Lancôme nail lacquer
$15 - nordstrom.com

Kommentare:

  1. I'm in the basement, you're in the sky,
    I'm in the basement baby, drop on by...
    Hach, Placebo, ich liebe die Band! Jetzt hab ich einen Ohrwurm wegen dir :)
    Und tolle Collage, einmal alles bitte! Nein wirklich, ich würde jedes einzelne Teil davon tragen oder mitschleifen wollen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte gerne die Haube - bei uns windet es gerade total, da könnte ich sie gut gebrauchen!

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich