Dienstag, 1. Mai 2012

Happy Birthday

Happy Birthday

...die letzten Tage war ich mit dem älter werden beschäftigt. Doch man ist immer so alt wie man sich fühlt und wenn ich danach gehe, habe ich noch einige frische Jahre vor mir. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht...Noch stand ich im bunten Sommerkleidchen vor der Nachbarin und zeigte ihr meinen tollen Armausschnitt (damals war ich 6 Jahre alt und stolz auf ein ärmelloses Kleid), tanzte eingeübte Tänze meiner großen Freundin vor, feierte erstmals eine dicke Party mit allem drum und dran und nun... einige Jahre später....es hat sich nicht viel geändert. Die Freunde immer noch die gleichen Tollen, mittlerweile einige Kinder in der Runde, die Chips und der billige Wodka wurden ersetzt durch ein selbst gemachtes Buffet, Bowle, Wein und Bier. Und doch sind wir alle noch die selben. Die gleichen Freaks wie früher, nur anständiger.  Irgendwann packt jemand die alten Kamellen aus und schwups ist man wieder 15 oder 18 Jahre alt, schwelgt mit eben diesen Freunden in alten Erinnerungen und merkt irgendwann, viel später,  das man gerade eben, wieder einmal Geschichte schreibt.

Kommentare:

  1. Aber du hast doch erst in ein paar vielen Monaten "happy Schlüpftag", oder???!!! ODER??????????

    AntwortenLöschen
  2. Verdammt!!!
    Mönsch, tut mir leid - ganz echtig fei.

    Happy, happy Schlüpftag, Kleines <3
    Auf dass sich deine Träume erfüllen,
    deine Knochen gesund und dein
    Geist weiterhin so fröhlich bleibt!

    Alles Gute, Fräulein Herztont *drück*

    AntwortenLöschen
  3. Alles, alles Liebe! Ich hoffe du hast einen ganz wunderbaren Tag!

    AntwortenLöschen
  4. Na das freut mich *Trommelwirbel* FEI :))
    Eigentlich versuche ich immer, so wenig wie möglich "Dialekt" zu schreiben, aber ab und zu mogelt sich ein kleines Wort einfach in die Zeile^^
    Um so netter finde ich es, wenn es positiv aufgenommen wird! Also DANKE <3

    Hab einen feinen Tag, Liebes!
    *drück*

    AntwortenLöschen
  5. Hach, das ist ja toll - ich komme ursprünglich aus Bayern, habe aber relativ viel Zeit bei den Franken verbracht, da mein Dad aus Weißenburg stammte.
    Herrlich, wie klein die Welt manchmal ist, nicht wahr?

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich