Freitag, 20. Juli 2012

DIY-Lampe




Zur Abwechslung gibt es hier mal wieder ein kleines DIY.
Herr Schnibli steht auf Natur und Wald. Daher haben wir sein Kinderzimmer auch genau in diesem Stil eingerichtet. 
Um seinem Reich noch mehr Leuchten einzuhauchen, habe ich ihm diese schnelle Lampe gebastelt.
Sie ist kinderleicht nachzubasteln und auch diejenigen unter euch die zwei linke Hände besitzen, können sich schnell eine solche individuelle Lampe basteln.

Was du brauchst habe ich auf den Fotos schon erklärt. Natürlich kannst du auch andere Stoffe und Motive wählen, auch Geschenkpapier oder Servietten eignen sich gut.

Schneide die Motive die dir gefallen aus dem Stoff oder Papier aus und klebe sie auf die Lampe. Fertig ist dein selbst designter Lampenschirm.

Für alle, die mit der Nähmaschine umgehen können, werde ich demnächst ein weiteres DIY-Modell zeigen, inklusive Schnitt zum nachnähen.

Na dann.......es werde Licht.

Kommentare:

  1. och, die ist ja sehr süss. tolle idee !!

    AntwortenLöschen
  2. hab mal ein helles Foto auf Transparentpapier ausgedruck und dadrum gestellt. eine ganz neue Lampe......

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Idee und eine schöne Lampe. Ich bin immer mal in Läden gewesen und um Kinderlampen herum geschlichen. Fand sie aber alle hässlich und überteuert. Selbermachen ist immer besser :)

    Liebe Grüße und bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich