Dienstag, 3. Juli 2012

glossybox.6.12


Die Glossybox Juni.2012 kam diesmal in neuer Farbe an. Sommerlich erinnert sie in Sandbeige und Ozeanblau an Strand und Meer. 
Verpackungstechnisch ein wirkliches Highlight und eine schöne, kreative Sommeridee. 


Inhaltlich bin ich ziemlich enttäuscht, vorallem wenn ich sehe, was in anderen Boxen enthalten war. 


Feilen habe ich nun schon einige zu Hause, das Tiroler Nussöl und auch die Shiseido Creme, sind zwar nette Sommerartikel und riechen fantastisch, es hätte aber zumindest einer der Artikel etwas größer ausfallen können.
Der Lidschatten von Kryolan ist ein hübscher Highlighter und der gelbe Nagellack von Alessandro in der Farbe Sunshine Reggea, ist ein Hingucker zum gelben Sommertrend, jedoch nicht unbedingt mein Farbfavorit.


Zudem lag noch eine Jutetasche mit dem Glossyboxlogo in der Box.
Damit bin ich vielleicht in Berlin-Mitte "ultra" hip, ich werde sie  trotzdem nur zum Einkaufen benutzen.


Ich hoffe sehr, dass die nächste Box, spannender wird. Und wenn dem so ist, dann darf sie gerne wieder im zarten rosa daher kommen.




1 Kommentar:

  1. ich hab meine mit der preiserhöhung (im april war das glaub ich) gekündigt. tiroler nussöl ist super, aber hat da echt nichts zu suchen. drück dir die daumen, dass du nächstes mal einen volltreffer landest :) lieben gruss!

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich