Freitag, 27. Juli 2012

Glossybox.7.12


Es ist Ende Juli und somit ist auch wieder die Glossybox bei mir angekommen.
Leider bin ich wieder ziemlich enttäuscht vom Inhalt des Päckchens.
Die Max Factor Foundation finde ich nicht wirklich luxuriös, die Avéne Sonnencreme riecht zwar lecker, aber liebes Glossyboxteam, vielleicht ist euch entgangen, dass ich bereits in der letzten Box Sonnenöl hatte, ebenso wie ein Shampoo in der vorletzten....
Die Probe von  Elizabeth Grant ist zwar nett gemeint und ja, mir wurde ein Brief beigelegt, dass die Firma nicht mit der Produktion der eigentlichen Probiergröße fertig geworden ist, ich daher 3 Euro Rabatt für die nächst Box bekomme. Dennoch finde ich diesen Inhalt eher schwach.
Ebenso wie das Lesezeichen... Was soll das in meiner Glossybox? Und die Schlafbrille...was soll diese in meiner Glossybox? (Wobei sie nicht einmal richtig abdunkelt!)
Einzig gutes Produkt, für mich, in dieser Box ist die Hornhautcreme von alessandro. Ich wollte mir sowieso eine Fußpflegecreme kaufen und teste diese nun.
Wenn die nächste Box ebenfalls ein solcher Reinfall ist, werde ich das Abo kündigen.

1 Kommentar:

  1. ich hab die box im april gekündigt. das war mir echt alles zu schraddelig. teurer wurde sie dann ja auch und anscheinend auch nicht besser :( liebe grüsse!

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich