Donnerstag, 1. November 2012

Riviera II

alter Gartenpavillion
Vor einiger Zeit, haben wir uns schon einmal das alte verfallene Gesellschaftshaus und den Tanzsaal "Riviera" in Grünau angesehen (Siehe Post: hier)
Dieses Wochenende waren wir wieder dort. Wir haben uns das zweite Haus, mit einem weiteren wunderschönen Tanzsaal angesehen und mit einer guten Taschenlampe, ging es diesmal, in den stockdunklen Keller. Es war gruselig...
Sehr verwinkelt, viele kleine Treppen und noch verwinkeltere und tiefdunklere Gänge. Alte Küchenhallen, Räume mit Ofen und Stühlen, alte Weinflaschen und totenstille.

Eingang "Nachtbar"
Tanzsaal 2
Tanzsaal 2
alte Bar
alte Bar - Originalaufnahme
Fenster
Fenster
Fenster im Originalzustand
Durchgang mit Treppe (im Bild darüber sieht man den Originalzustand, rechts neben dem Fenster)
Keller
Keller
Alte Weinflaschen und Tanzschuh mit Glitzerverschluß - Nostalgisch
zerstörte Sicherungen
Keller




Kommentare:

  1. Also die Weinfalschen hätte ich eingesteckt^^ Aber ansonsten schmerzt der Verfall immer wieder. Wie kann man nur? So viel ruhende Schönheit, selbst jetzt kann man den alten Glanz noch erahnen. Schade! Ach hätte ich nur genug Vermögen...
    Ich wünsche dir einen wundervollen Freitag, du elegantes Wesen!

    Vogelwilde Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Wir waren heute da und viele Kleinigkeiten sind verschwunden....aber nicht die Etiketten auf den Flaschen: Essig!!!!!
    Danke für die schönen Bilder

    AntwortenLöschen

Herzton freut sich über jeden Kommentar und dankt dir ganz herzlich